Die Schweizer Exporte sind gegen Ende 2018 deutlich angestiegen und erreichten einen Höchststand. Damit ein grenzüberschreitendes Geschäft zustande kommt, sind exportierende Unternehmen oftmals auf eine Exportfinanzierung angewiesen. Sie garantiert die notwendige Liquidität, welche für die Umsetzung eines Auftrags oder Projekts unverzichtbar ist.